Triple-Ultra-Triathlon 27.-29.07.2012 in Lensahn

Bei der Schinderei in drei Akten konnte ich erstmals die 40-Stunden-Grenze knacken un kam als 5. von 47 Startern ins Ziel. Nach 11,4 km Schwimmen (3:16 h), 540 km Radfahren (rund 20 h) und 126,6 km Laufen (rund 16:40 h) kam ich am Samstag um kurz vor 23.00 Uhr ins Ziel.

### Ausführlicher Bericht folgt ###